Die Kraft der Sprache, die Macht des Bildes, die Liebe zur Perfektion!

Das sind die besten Gründe für Oliver Zeisberger, um als Moderator, als Gestalter von Film- und Fernsehbeiträgen, als Coach und als Krisenkommunikator seit Jahrzehnten erfolgreich zu sein.



"Ich bin dankbar, dass ich in meinem Beruf - eigentlich ist es eher eine Berufung - verschiedene Welten miteinander kombinieren kann: Ich bin ein sprachverliebter Mensch, ein Tüftler, einer, der an Silben feilt, an Ausdrücken arbeitet, die Semantik hinterfragt, die Botschaft in den Mittelpunkt stellt, um das optimale Ergebnis zu erreichen. Das hilft mir beim Moderieren, aber auch beim Drehbuchschreiben, bei meiner Regiearbeit, beim Coachen und natürlich in der Krisenkommunikation!"

Aktuell: Wenn es im Bereich der Krisenkommunikation rund um Covid19 Fragen gibt, dann bitte jederzeit anrufen oder schreiben. Gerade in Krisenzeiten ist das Bedürfnis informiert zu werden besonders groß: Laut dem 2020 Edelman Trust Barometer  erwarten 47% aller Arbeitnehmer, mindestens ein mal täglich vom Arbeitgeber Informationen über die aktuelle Lage zu erhalten. Und nach  Medizinern und Gesundheitsbehörden sind Arbeitgeber die vertrauenswürdigsten Quellen für für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!





 
E-Mail
Anruf
Instagram
LinkedIn