Kommunikation ist das, was ankommt! Und in der Krise kommt das an, was man schon kennt. Darum ist Krisenkommunikaition zu 90% präventiv!

Oliver Zeisberger hat sich im Rahmen seiner Masterarbeit an der Karl-Franzens-Universität Graz intensiv mit Krisenkommunikation in Unternehmen beschäftigt. Vom Auslöser bis zur Krisenbewältigung beleuchtet seine Masterarbeit alle Aspekte. Auch das Antizipieren und Vorhersagen von Krisen, das Aufspüren von Risken und Bedrohungen gehören zu umfassender Krisenkommunikation. Und es gilt die Regel: Je schneller eine Krise bewältigt nist, desto weniger Schaden hat sie angerichtet.

"Wir erarbeiten Kommunikationsstrategien, beschäftigen uns neben der Krisen- auch mit der Risikokommunikation und bereiten uns gemeinsam mit Ihnen auf das vor, was im besten Fall - durch gute präventive Krisenkommunikation - nie eintritt, der Ernstfall. Und wenn doch, dann gilt es schnell zu sein. Und schnell ist der, der gut vorbereitet ist!"



 
E-Mail
Anruf
Instagram
LinkedIn